*) Wenn Sie von Google kommen oder sonstwoher:
Klicken Sie oben auf das Banner oder auf < Start > für die aktuellen Einträge.
Montag, 14. November 2011
Flash Tunes by Shako (M-Audio Midi Keyboard, edited by Garageband)

Get your own Flash MP3 Player


AUF die Titel klicken zum Abspielen (alles Rohfassungen, überarbeitungsbedürftig. Aber man kommt ja zu nix ...).

... link


Montag, 20. Dezember 2010
Funky Indian ...
... made by Garageband © 2010.

AUF den Titel klicken zum Abspielen.



Get your own Flash MP3 Player

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 15. April 2010
MixPod


MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 18. Oktober 2009
Jazzdates.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 19. Januar 2009
My Favorite Things.

Von diesem wunderbaren Stück hab ich inzwischen so an die 100 Versionen (bei mir zu Hause). Hier sind ein paar davon. Bitte von dem ersten nicht abschrecken lassen: das ist halt das Musical-Original.

free music




... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 18. Januar 2009
Schöne Musik

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 26. September 2008
Free Music Downloads - Test


Gunghata Free MP3 Download

Hey Shiva Shankara Free MP3 Download


... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 18. Juni 2008
Make your own Radio!

Noch so ne kleine Jukebox zum selbst bestücken.
Istn Flash-Teil, dauert ein paar Sekündchen bis sichs zeigt.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 27. Juli 2007
Deep Purple mit Bierbäuchen!

Wer von denen ist da eigentlich noch echt? Der weißhaarige Organist ist der Schärfste - ist das noch Jon Lord??? Hier leider immer nur kurz zu sehen, dafür bei dieser Gelegenheit um so ausführlicher. Lustig! - Die Knaben im Original, also zur "besten Zeit": hier bitte



Deep Purple - Woman From Tokyo - MyVideo


(Der Jungspund * an der Gitarre auf dem Video ist bestimmt mächtig stolz, dass er da mitspielen darf ... Man kommt ja nicht umhin, sich vorzustellen, wie er, 12-jährig, in irgend einem Park herumsitzt und - WIE ALLE -"Smoke on the Water" klampft - und nicht im Traum daran denkt, dass er mal mit den Urhebern dieses Songs zusammen die Greisenvorstellungen geben darf ...). - Ansonsten: Ich weiß, ich bin gnadenlos retro zur Zeit. (Das mit der "besten Zeit" möcht ich an dieser Stelle aber nochmal mit Fragezeichen versehen - ist schon nicht schlecht, wie die alten Herren sich noch ins Zeuch legen. Man vergleiche Highway Star I (ca. 1972) und Highway Star II (ca. 2002) !)

Grad gefunden bei Wikipedia:
"Deep Purple entstand, nachdem die Londoner Geschäftsleute Tony Edwards und John Coletta 1967 beschlossen, in eine Rockband zu investieren, und Jon Lord mit der Gründung einer Rock-Gruppe beauftragten." Na, das hat sich ja wohl gelohnt.

*) Der "Jungspund" ist 5 Jahre älter als ich! Ich glaubs nicht ... War also schon 18, als "Smoke on the Water" rauskam.

... link (2 Kommentare)   ... comment